Klaus Behrens

Herr Behrens ist in Asunción, Paraguay geboren und verbrachte seine Jugend in den USA sowie in Argentinien. Nach Beendigung seines Studiums in Betriebswirtschaft und Außenhandel wurde er von der Firma Henkel 1966 als Beauftragter für Bolivien, Chile, Ecuador und Peru nach Lima, Peru, gesandt. 1987 wurde er zum CEO für die Mercosul-Länder ernannt; diese Aufgabe erfüllte er 17 Jahre.

Nach seiner Pensionierung wurde er CEO der CERONA (nachhaltige Energie) und Präsident des Deutschen Krankenhauses Oswaldo Cruz in São Paulo. Er war Aufsichtsratsmitglied bei SBA, OSF, Merchant der Deutschen Industrie- und Handelskammer, dem Hospital Alemão Oswaldo Cruz, der Stiftung Martius e Bookeepers. Herr Behrens verbindet seine beruflichen Erfahrungen in Lateinamerika mit der Führungserfahrung eines großen multinationalen Unternehmens.

Av. Prof. Alceu Maynard Araujo, 153 – cj. 33
04726-160 • São Paulo, SP • Brasil

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung:
(+55 11) 5093-4499

info@boge.com.br